Ausbildung und Ausbildungsziele

Die zweijährige Berufsfachschule – Wirtschaft -, Klasse II ist die Fortsetzung der einjährigen Berufsfachschule – Wirtschaft – mit den Schwerpunkten Einzelhandel und Büro.

Die allgemein bildenden Fächer Deutsch/Kommunikation, Englisch/Kommunikation und Mathematik erhalten ein größeres Gewicht als in der einjährigen Berufsfachschule – Wirtschaft -.

Im berufsbezogenen Unterricht lernen die Schülerinnen und Schüler, wie man Projekte plant, durchführt und auswertet. Sie untersuchen volkswirtschaftliche Zusammenhänge und erklären, welche Rolle der Konsum aus privater und betrieblicher Perspektive spielt. Schließlich erlernen sie die Dokumentation und Auswertung der betrieblichen Werteströme.

Der zweijährige Schulbesuch endet mit schriftlichen Abschlussprüfungen. Falls notwendig werden mündliche Abschlussprüfungen ergänzt. Der erfolgreiche Besuch der zweijährigen Berufsfachschule – Wirtschaft – führt zum Sekundarabschluss I – Realschulabschluss oder – bei Erreichen bestimmter Noten – zum Erweiterten Sekundarabschluss I.

Ansprechpartner

Uta Grüning

BBS Friesoythe
Standort Thüler Straße

Thüler Straße 13
26169 Friesoythe
Tel.: 04491/9249-0
Fax: 04491/9249-49

e-mail:
bbs-friesoythe
@ewetel.net

Downloads

Infoblatt
BFW Klasse II