Schulvorstand

Der Schulvorstand ist das strategische Planungs- und Kontrollorgan der Schule. Die Zusammensetzung ist durch das Niedersächsische Schulgesetz geregelt:

  • sechs Vertreter aus der Geschäftsführungsrunde
  • sechs Vertreter der Lehrkräfte aus den verschiedenen Abteilungen
  • sechs Schülervertreterinnen bzw. Schülervertreter
  • zwei Elternvertreterinnen bzw. Elternvertreter
  • vier außerschulische Vertreterinnen und Vertreter aus Kammern und Verbänden (Handwerkskammer/Kreishandwerkerschaft, IHK)
  • sowie ein Vertreter des Schulträgers (Landkreis Cloppenburg, Schulamt)

Der Schulvorstand wird in regelmäßigen Abständen vom Vorsitzenden (Schulleiter) einberufen und diskutiert bzw. entscheidet über:

  • Vergabe und Kontrolle der gesamten Finanzmittel der Schule
  • Einrichtung oder Schließung von Bildungsgängen, statistischen Veränderungen
  • Förder-, Präventions- und Fortbildungskonzepte,
  • Grundfragen der Leistungsbeurteilung
  • Anträge von Schülerprojekten

Mitglieder des Schulvorstandes und Beirat

Erweiterte Schulleitung
Marlies Bornhorst-Paul
Margrit Frerichs
Heiner Bahlmann
Uta Grüning
Josef Hille
Lars Murra

Vertreter-/innen der Lehrkräfte
Bernd Hoffmeier
Claudia Gorke
Antonius Kanne
Gerd Neugebauer
Frank Richter
Ralf Stammermann

Vertreter der Schüler-/innen
Christian Fuhler
Keno Geesen
Lukas Pelzer
Regine Stammermann
Lena Stoff
Linda Straub

Elternvertreter
Annette Fleuren
Andreas Siebert

Außerschulische Vertreter
Frau Sperveslage, Metallbau Kühling
Herr Rigterink, Kreishandwerkerschaft Cloppenburg
Herr Wieborg, Caritas-Verein Altenoythe
Herr Bley, Waskönig + Walter

 


Schulbeirat