Category Archives: Allgemein

Schule Ohne Grenzen

Schüler nehmen Inklusion in die Hand Inklusion muss nicht immer teuer und aufwendig sein: Die Berufsbildenden Schulen (BBS) Friesoythe zeigten, wie es auch anders gehen kann. 30 Schüler des Beruflichen Gymnasiums (BG) für Soziales der BBS beschäftigten sich zwölf Wochen lang mit dem Thema Inklusion. Der Ansatz dabei: Die Schüler nicht nur theoretisch auf das […]

Loriots Szenen einer Ehe zeitlos komisch

Auch BBS-Schüler amüsieren sich über Sketch-Klassiker / Gymnasiasten setzen Thema Inklusion vielfältig um Das Viereinhalb-Minuten-Ei ist Stein des Anstoßes. Die Diskussion eskaliert, er kritisiert, sie keift, das Publikum freut sich. Loriots Szenen einer Ehe wurden gestern auch in den Fries­oyther BBS am Scheefenkamp beklatscht. Bild: Claudia Wimberg Rund 30 Schüler des Beruflichen Gymnasiums für Soziales […]

Kaufmännische Auszubildende in Spanien

Im März hieß es für zehn Schüler der BBS Friesoythe Koffer packen. Sie machten sich auf den Weg nach Sevilla in Spanien. Dort sollten sie das im Unterricht Gelernte in Sprachsituationen anwenden und ihre Sprachkompetenz ausbauen. Zehn Schüler der BBS Friesoythe unternahmen mit ihrem Lehrer Georg Stolle im März eine Studienreise nach Sevilla und Cadiz […]

Da haben alle Regierungen zu wenig getan

Berufliche Bildung soll aufgewertet werden Für Karl-Heinz Bley steht fest, dass ein „Weiter so“ der falsche Weg wäre. „Es muss ein Umdenken stattfinden“, sagt er. Um die Gleichwertigkeit der beruflichen und der akademischen Bildung herzustellen, müsste die Politik die beruflichen Schulen deutlich besser ausstatten. „Da haben alle Regierungen in der Vergangenheit zu wenig getan“, bedauert […]

Verträge in Friesoythe auf der Kippe – Einschnitt trifft BBS

Lehrermangel macht auch den BBS zu schaffen. Drei Standorte sollen wieder auf zwei „eingedampft“ werden. Bei den Berufsbildenden Schulen Friesoythe stehen Verträge von Honorarkräften auf der Kippe. Hintergrund ist die angekündigte Mittelkürzung. Nach Auskunft von Marlies Bornhorst-Paul, Rektorin der BBS Friesoythe, könnten bis zu acht Honorarkräfte betroffen sein. Bis zu den Sommerferien seien sie finanziert. […]

Virtueller Kampf treibt Emotionen hoch

Das bewegende Theaterstück der BBS-Schüler feierte Premiere. Thema ist Mobbing – auch durch das Internet. „Ich darf Sie beglückwünschen zu Ihrer Entscheidung, heute in das Kulturzentrum ,Alte Wassermühle’ Friesoythe gekommen zu sein“, begrüßte Claudia Gorke, Leiterin der Theater-AG der Berufsbildenden Schulen Friesoythe die Zuschauer am Mittwochabend. „Cyberspace – die dunkle Seite des World Wide Web“ […]

Cyberspace, die dunkle Seite des World Wide Web bedroht die BBS Friesoythe

Cyberspace – Die dunkle Seite des World Wide Web Am Mittwoch, den 20.03.2019 luden die Darstellerinnen und Darsteller der Theater AG der BBS Friesoythe zur Premiere ihres diesjährigen Theaterstückes in das Kulturzentrum Alte Wassermühle in Friesoythe. In dem Stück Cyberspace, die dunkle Seite des World Wide Web geht es um eine ganz gewöhnliche Schule, in […]

Digitales Infoterminal für den Eingangsbereich

Die Caritas Barßel-Saterland GmbH möchte den Eingangsbereich in ihrem Domizil im Gesundheitszentrum der Sankt-Ansgar-Stiftung an der Lange Straße in Barßel neu gestalten. Dort soll die Digitalisierung ihren Einzug halten. Geplant ist dabei die Einrichtung eines digitalen „Informationsboards“. Hierbei handelt es sich um einen kleinen Computer, der die Informationen der im Haus angebotenen Leistung vorweist. „Im […]

Spanische Gastfreundlichkeit begeistert

Den Schülern wurde ein umfangreiches Programm geboten. Auch Drehorte einer Serie wurden besucht. 21 Schüler und zwei Lehrkräfte der Berufsbildenden Schulen (BBS) Friesoythe haben sich kürzlich auf den Weg nach Spanien zur Partnerschule „Instituto Mendebaldea“ in Vitoria-Gasteiz gemacht. Bereits am Flughafen in Bilbao nahmen die spanischen Gastfamilien die deutschen Schüler freudig in Empfang. „Ich habe […]

Wettbewerb der Deutschen Landjugend

Azubis zeigen sich breitgefächert 40 Auszubildende nahmen am Wettbewerb der deutschen Landjugend teil. Sie mussten im Theorieteil sogar Fragen zu Musik oder Kriegsgeschichte beantworten. Beim Kreisentscheid der Landwirte an der BBS Friesoythe war ebenso handwerkliches Geschick gefragt. Bild: Niklas Grönitz Dass Landwirte nicht nur über Wissen in ihrem Fachbereich verfügen, sondern auch allgemein gut Bescheid […]