Ausbildung und Ausbildungsziele

Die einjährige Berufsfachschule Hauswirtschaft und Pflege vertieft und erweitert die Allgemeinbildung und vermittelt eine hauswirtschaftliche Grundbildung. Sie erhalten Kenntnisse in der Versorgung und Betreuung unterschiedlicher Personengruppen. Das persönliche Auftreten und der Umgang mit anderen Menschen werden geschult. Der Unterricht wird handlungsorientiert gestaltet. Die Unterrichtsinhalte sind nach Lernsituationen gegliedert und orientieren sich an den Erfahrungen von Jugendlichen im Alltag und an der beruflichen Realität. Sie lernen ihre Handlungen selbstständig zu planen, durchzuführen, zu überprüfen und zu bewerten. Die Aufgaben werden in Einzelarbeit oder im Team gelöst. Dabei werden verschiedene Methoden eingeführt und geübt, wodurch die Handlungskompetenz gefördert wird.

Der Besuch dieser einjährigen Berufsfachschule bereitet auf Ausbildungsberufe in folgenden Bereichen vor:
– der Hauswirtschaft
– der Pflege (nach Erwerb des Realschulabschlusses)
– der Lebensmitteltechnik – des Nahrungsmittelgewerbes
– des Gastgewerbes
– des Einzelhandels

Ansprechpartner

Amaris Schulte Richtering

BBS Friesoythe
Standort Scheefenkamp

Scheefenkamp 30
26169 Friesoythe
Tel.: 04491/9249-40
Fax: 04491/9249-49

e-mail: schulte-richtering@bbs-friesoythe.de

Downloads

Infoblatt
Berufsfachschule
Hauswirtschaft u. Pflege

HIER ANMELDEN!